Ehinger Tor IX

Ehinger Tor
ein verlorener Ort
Universum Center prangert
Absturz in den Himmel
wir sind die Getriebenen
nichts mehr ist neu
der Bäcker der Kiosk
offen schon vor ihrer Zeit
Datenstrom Hirnstrom
alles ist eins
nur hier nicht vor Ort
ein Mann pickt Bierflaschen auf
aus Mülleimern
ein anderer trinkt
einer
steht dort ganz alleine

Dieser Beitrag wurde unter Lyrik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.