Schatzinsel

Orte an die ich mich bringe
nur Wort wenn ich davon erzähle
Fiktion eine Erinnerung
Realität ob ich da je gewesen bin
und nicht die Frage
ob es den kleinen Laden noch gibt
sondern ob es dich wie du warst wirklich gab
auf einer Brücke am Prager Frühling
in einem Zugabteil am Münsterplatz
auf der anderen Seite des Flusses in der Friedrichsau
im Traum an den du dich erinnerst als ich wieder betrunken war
und alles war traurig weil ich mich nicht an mehr des Traums erinnere
in einem italienischen Restaurant bei Feuerwasser Grappa
Rotweinfluss in der Nacht auf einer Bank
auf dem Fahrrad in meiner Wohnung
in Stuttgart Frankfurt Ulm
in einem Büro in der Heimat der Dichter
am Hudson River in New York
auf einem Schiff in einem Zelt
um etwas zu essen mit deinem Freund
und ein Kapitän saß am Flussufer
hob die Hand zum Gruß
während Fahrräder kleiner wurden
im Horizont verschwanden
wie jeder Gedanke Seemannsgarn
und irgendwo auf der Karte ein X
als wäre es ein Tattoo
und ob es diesen Schatz
wirklich gab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.