Was ich nicht sage

weils sonst nicht in Erfüllung geht
während ich mit dir spreche
verliert der Raum an Form
geleeartig ein Kokon
gewinnst du an Auge Mund
bis wir entpuppen

Das Sonnenlicht
auf den noch feuchten
Flügeln

Dieser Beitrag wurde unter Lyrik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.